Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: KAL

Es geht doch

Wie man sieht, geht das Stricken ja doch noch.



So sieht der 1. Teil des KAL DolceVita-Tuchs aus. Jetzt mach ich mich an den 2., 2 weitere Teile kommen noch. Ich bin mal gespannt, wie gro es letztendlich wird.

Nickname 17.02.2012, 09.13 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Randnotiz - Fischertuch

So, ich hab mich vorhin hingesetzt und den Fischer mal am Boden "verteilt", so weit das ging.

Wie ihr seht, htte ich mit dem Spannen echt ein Problem gehabt... Ich lebe ja schlielich hier nicht alleine und der Platz im Wohnzimmer ist doch etwas begrenzt. icon_redface.gif



Mae:
Breite: (eigentlich Spannweite!) 2,4 m
Lnge: 93 cm
Gewicht: 530 Gramm (auf der Kone htte ich also noch einen... rein theoretisch icon_wink.gif ).

Nickname 22.06.2008, 09.00 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Die Anfnge im Bild

So und hier bekommt ihr dann gleich mal die Anfnge des Slow Bee 1 zu sehen.

Begonnen hab ich den schon vor ca. 4-5 Wochen, da die langen reihen des fischers sooooo eintnig waren. (Coole Ausrede, oder? )







Mal schaun, wie lange ich fr den brauch. Ich bewundere es ja, wie schnell bei den KAL's die einzelnen Stricker sind... Da komme ich nie nicht mit... Muss ja auch nicht. Bei dem ein oder anderen KAL hat es sich das als sehr vorteilhaft herausgestellt, wenn man selbst so schneckenhaft hinterher humpelt, dann waren die Korrekturen schon da, bis man "hin kam". grins.gif

Nickname 22.06.2008, 08.25 | (0/0) Kommentare | PL

Doch noch Bilder

Die Wama war schneller und daher konnte ich den Fischer doch noch schnell fotofieren.



Aus Platzmangel msst ihr euch mit einem "hngenden" Bild zufrieden geben... Der Fischer ist einfach zu "gro" zum Spannen.



Sobald ich nen geeigneten Platz fr den Schal zum Fotografieren gefunden hab, bekommt ihr ihn noch besser geliefert.

Nickname 21.06.2008, 22.19 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Puuuh, geschafft, er dreht seine Runden!

Man glaubt es kaum, aber ich hab es gerade geschafft die ellenlange Reihe des Fischers abzuketten.
Das Ganze dreht nun seine runden in der Wama und darf dann ber Nacht trocknen.

Morgen werde ich, wenn das Wetter mitspielt, dann Fotos von meinem ersten KAL machen. Der Entwurf stammte von Moni und hat mich einige Nerven gekostet.... Ne, nicht Monis Schuld, sondern meine.
Irgendwann werde ich auch mal ein Strickstck mit der Origanlwolle machen, dann wird das sicher auch gleich im Ansatz klappen.
So hab ich bei dem Tuch die ersten 2-3 Clues mit einer anderen Wolle begonnen und schliesslich verworfen, da sie nicht gereicht htte.
Die nchste Wolle (jetztige!) war etwas strker, so dass ich am Ende sogar die Rnder des Tuches weg lassen musste... sonst wre das Tuch mit mir spazieren gegangen und nicht ich mit ihm.

Jetzt werde ich mich an das nchste Dauerprojekt, den Kolibri, machen und auch gleich das nchste Tuch von Moni weiternadeln. Der Slow Bee 1 ist ja bereits angestrickt und wartet auf seine Fortfhrung. Kannste haben!

Ich wnsch euch ein schnen Sonntag!

Nickname 21.06.2008, 20.48 | (0/0) Kommentare | PL

Alles wieder auf Anfang!

Hach je, so ein Kse!
Das kommt davon, wenn man ein Muster strickt und das abends vor dem Fernseher.no.gif Ich hab heute alles (ca. 40 Reihen) wieder aufgezogen. Der kleine Fehler in der 30 Reihe war so einfach nicht mehr auszubgeln..... Fangt mal die ganzen Umschlge genau da ein, wo sie hin gehren. troest.gif Also alles wieder von vorne. Macht nix, war ja noch nicht so weit...bei Reihe 350 htte ich wohl nen kleinen Anfall bekommen.
Vorhin hab ich das einer Freundin erzhlt und sie fragte mich doch glatt, warum ich denn keine "Sicherheitsleine" einziehen wrde? Hh? In gewissen Abstnden wird eine Sicherungsfaden durch die Maschen gezogen, der, wenn er nicht mehr gebraucht wird, spter einfach rausgezogen wird.
Naaaa klar, geistesblitz.gif Mensch, warum sagt mir das niemand vorher.... Das mach ich jetzt alle 20 Reihen (spter vielleicht sogar alle 10) und dann brauch ich wenigsten nicht mehr alles aufziehen....... sonst wrde das Tuch whl nicht gestrickt fertig.
Danke schn fr den Tipp!

Nickname 29.01.2008, 07.01 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Zufallsspruch:
Es stimmt, da der Mensch nicht nur vom Brot allein lebt. Hin und wieder sollte er sich auch ein Glschen genehmigen, um zu berleben.

powered by BlueLionWebdesign


Heinerstub Darmstadt






Links
Letzte Kommentare
Alexeybom:
Ваш ребенок не может усн
...mehr
Alexeybom:
Предлагаем микрокредито
...mehr
Alexeybom:
Предлагаем микрокредито
...mehr
Alexeybom:
Предлагаем микрокредито
...mehr
Dany76:
Hier klickenHier klickenHier klickenHier klic
...mehr
Shoutbox

Captcha Abfrage



BLW
Viel Spass mit all den neuen Features der aktuellen Version

Die BLWs
10.4.2007-19:55