5. Spinntag am Bayerhof

Schade, er ist schon wieder vorbei. der Spinntag am Bayerhof.

Wie zu erwarten war, hat uns das Wetter nen kleinen Strich durch die Rechnung gemacht. Der 5. Spinntag fiel zwar nicht komplett ins Wasser, aber an Wetter wurde (fast) alles geboten, was das Wetter so zu bieten hat.
Nur gut, dass diesmal die Halle komplett nutzbar war, so konnten fast alle den Regenguß hinter "verschlossenen" Türen geniessen abwarten.

Es gab wieder einiges zu sehen, zu befühlen und zu bequatschen. Wir haben es uns gut gehen lassen an dem reichlich gedeckten Büfett-Tisch und hatten rund um unseren Spaß.

Wir bedanken uns bei euch allen, die den doch recht weiten Weg zum Bayerhof auf sich genommen haben und zahlreich erschienen sind.
Ohne euch wäre so ein Tag echt nix! icon_wink.gif

Ich hab in anderen Blogs auch schon Bilder gesehen, wie z. B. hier und hier.... wie es halt so ist, hab ich nämlich selber kaum welche gemacht. icon_redface.gif
Die Bilder vom Blaumachen müssen noch etwas warten, denn wir sind noch nicht dazu gekommen, die Färbung (die wegen Regen unterbrochen wurde) noch einmal zu wiederholen. Drückt mal die Daumen, dass es heute klappt. Sonst zieht ein gewisse Dame am Ende doch noch ihre Jacke auf.... und DAS wollen wir doch gar nienicht, oder? icon_lol.gif

Übrigens, auch nach diesem Treffen hat sich das ein oder andere Strängchen in meinen/unseren Stash geschlichen.... keine Ahnung, wie das passieren konnte. icon_cool.gif

Die erste Portion haben wir, Mini und ich, estern schon angestrickt und kämpfen uns grad gemeinsam durch die Anleitung für den 24-Carat-Shawl von elann. Diesmal in der richtigen Version. icon_redface.gif

Übigens, seit gestern herrscht hier auch wieder eitel Sonnenschein...so wie wir es von den letzten 4 Treffen gewöhnt waren. Alle 5 Jahre ist es dann ok, wenn man keinen Sonnenbrand mit nach Hause nimmt. icon_razz.gif

Nickname 22.07.2009, 09.40| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Spinnertes | Tags: Treffen

Nicht Freitag.....

.... Samstag in aller Frühe, ist mein 3. gewebtes Tuch fertig geworden. Wär ja auch zu langweilig, wenn die Sachen immer an einem Freitag fertig werden würden, oder? Immerhin war es 2 Uhr am Samstag. icon_cool.gif

Es besteht aus einer Kette aus Life Style von Schoppel (150 gr.) und Suri-Alpaka grau und Huacaya-Mix weiß mit Seide gezwirnt.

Alles zusammen wog vor dem Waschen 530 gr., nach dem Waschen (nicht 100%ig trocken) 515 gr. Wie das kommt? icon_redface.gif Merke: Suri ist nix für den Trockner.... es sei denn man will den absoluten Kuscheleffekt erzielen. Fragt nicht wie viel Fusselzeug ich aus dem besagten Trockner geholt hab, fern ab vom Tuch.
Länge vor dem Waschen: 2,35 x 0,75 m.... nachher: 1,95 x 0,50 m

So sah das Ganze auf dem Rahmen aus:
Nahaufnahme:


...weiterlesen

Nickname 11.07.2009, 15.27| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gewebtes

Gewohnheitstier

Kleiner Nachtrag zum gestrigen Eintrag:

Katzen sind Gewohnheitstiere.
Nach dem ich gestern das Tuch auf der Harfe fotografiert hatte (mit dem Bettbezug im Hintergrund), hab ich das Ganze weiterhin abgedeckt  zur Seite gestellt.

Ungefähr ein Stunde später schlich sich die Madame übers Sofa an das Gestell an, beäugte es und sprang mit allen 4 Füßen gleichzeitig darauf.

Klar kam, was kommen musste....alles rauschte leicht gebremst in der Mitte nach unten und Hexe saß völlig eingewickelt von Tuch und Bezug verdattert dazwischen auf dem Boden.
Der Blick war zum schießen.... als wollte sie sagen:
Nanu, die ganze Zeit konnten wir doch da oben drauf schlafen. Was ist nu?

Irgendwie scheint sie übersehen zu haben, dass der Tisch, auf dem die Harfe bis vor kurzem befestigt war, nicht mehr da ist und ich die Harfe in den letzten Tagen nicht mehr abgedeckt hatte.
Eigentlich ist sie ja ne ganz Brave, denn ich hatte den beiden Katze verboten sich auf die Harfe (auf dem Tisch) zu legen, wenn diese nicht abgedeckt ist. Was im Laufe der Zeit dazu führte, dass sie sofort angedackelt kamen, wenn ich abends eben diesen hellen Bezug über das Gewebe gelegt hatte.

Ops, also sind auch Katzen Gewohnheitstiere!

Nickname 04.07.2009, 08.03| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Tierisches

Ferrdisch! - Tuch Nr. 2, gewebt

Scheinbar werden sie immer Freitags fertig, meine Projekte.

Heute Nachmittag, unter den kritischen Augen einer lieben Freundin, die es wohl genauso wenig erwarten konnte wie ich, dass das Tuch vom Warenbaum rollt , wurde es abgeschmissen, das 2. Tuch aus der indigo-gefärbten Alpaka-Milchschaf-Mix-Wolle.

Es hat bereits seine Runden im Wollwaschgang gedreht und schleudert nun im Trockner seiner fertigen Konsistenz entgegen. Hoffentlich wird es genauso fluffig-flauschig, wie das andere Indigo-Tuch vom Juni.

Hier ein Bild von den Webanfängen:



Das Untergestell ist im vollen Einsatz, wie man sehen kann.

...weiterlesen

Nickname 03.07.2009, 18.54| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gewebtes

Ausnahmezustand in DA

Aus aktuellem Anlass heute mal ne "Warnmeldung", damit euch DAS nicht auch passiert.

Seit heute Abend herrscht leichtes Chaos in der Stadt und alle freuen sich drüber.... ok, fast alle!

Das 59. Heinerfest hat seine Pforten in der Innenstadt geöffnet und alles drumrum ist gut abgesperrt geregelt.

Also, wenn ihr von A nach B wollt, dann fahrt weit aussen rum!


Nur gut, dass ich gestern und heute Vormittag schon alles erledigt habe, was irgendwie hätte in die Stadtmitte führen können.
(Pssst! War aber auch nicht wirklich viiiiiel besser... und auch besonders heiß!)

Nickname 02.07.2009, 22.53| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Gebrabbel

Fremde Federn

Heute möchte ich euch dazu verführen, mal auf einem anderen Blog schmökern zu gehen.

Mir, als Islandfreak, hat der Bericht von Michaela total gut gefallen.

Viel Spaß beim Schmökern!

PS: Klickt unbedingt die Links zu den beschriebenen Fotos an... sonst verpasst ihr was!

Nickname 01.07.2009, 23.18| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Strickiges | Tags: Island

2019
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Zufallsspruch:
Da die Jugend viel Zeit zur Korrektur hat, darf sie auch die meisten Fehler begehen.

powered by BlueLionWebdesign


Heinerstub Darmstadt






Links
Letzte Kommentare
Dany76:
Hier klickenHier klickenHier klickenHier klic
...mehr
Ruthy:
Süß, das Teufelchen.Liebe Grüße aus Pag (mit
...mehr
samsmith1337:
Dieses Bild ist wirklich schön. Gute Webseite
...mehr
Ruthy:
Hallo Kruemel,wollt mich mal wieder melden, n
...mehr
Heike:
das ist ja schön zu hören das du dich weiterh
...mehr
Shoutbox

Captcha Abfrage



BLW
Viel Spass mit all den neuen Features der aktuellen Version

Die BLW´s
10.4.2007-19:55