Bodensee -Bilder-

Vom Treffen gab es eigentlich sehr viel zu erzählen, aber so kurz danach fällt einem nicht alles komplett ein. Beim betrachten der BIlder musste ich dann doch das ein oder andere Mal schmunzeln, aber jede Geschichte dazu, würde hier zu weit führen.

Flotte Garne gab es zur genüge:



Nix Blau!
Nach ein bissel Spielerei am Foto sah es im "Standbild" dann doch so und dem Ganzen etwas ähnlicher aus.  Das ist schwarze Alpaka mit lila Siede drin.



Komisch, das man lila Wolle nicht vernünftig auf Foto bannen kann.



Martina's Rote kam gut raus.



Und hier tobte sich Ester an einer Eigenkreation aus. Ähm....sorry,  aber ich hab dieNamen der zig-1000 Wollsorten vergessen, die sie hier in einem Strang vereint hatte.

Und nochmal ein flottes Garn.....



Und wenn die Färberin des Materials jetzt genau hinschaut, erkennt sie ihre Farkreation wieder, oder nicht?  heilgenschein.gif

Nicht? Na dann guck mal hier:



Nu hats geschnackelt, oder?

Frau Stricknetz und ihr wolliges Farbvergnügen. Bärchen guckt schon ganz neidisch. Du kriegst deine eigene Kreation, versprochen!

Nickname 27.03.2012, 07.16| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gebrabbel

Die Zeit rennt..... -Bodensee-Treffen-

Mannooo, ich hab doch eben erst einen Eintrag gemacht, dass wir hinfahren. Und nun?

Nun ist es schon wieder rum und ich weiß nicht, wo die Zeit geblieben ist.
Ich glaub, die haben bei der Zeitumstellung am Sonntag was falsch gemacht, irgendwie können das nicht 2,5 Tage gewesen sein.

Am Freitag morgen hat alles wie am Schnürrchen geklappt, wir haben pünktlich alle vereinbarten Zeiten eingehalten und uns quitschvergnügt auf den Weg gemacht. Das wetter war herrlich, die Laune erst recht und die Straßen waren erstaunlich frei.
Nur bei Böblingen hatten wir einen "für uns" kurzen Stau, da wo sich die beiden Autobahnen treffen. Netterweise wollte ca. 99 %  aller Autos in die andere Richtung.
Nach einem gemütlichen Kaffee auf einem Rastplatz ca. 80 km vorm Ziel, den wir nach dem Stromausfall fluchtartig verließen (unseren Kaffee hatten wir ja), war das letzte Stückchen nur noch ein Klacks.
Im Hotel Traube angekommen, stürzten wir uns gleich ins Vergnügen.
Es gab wieder so viel zu sehen, zu bequatschen, zu erzählen, zu lachen und auszuprobieren, dass das Abendessen (3 Stunden nach Ankunft) ruckizucki auf uns wartete.
Gut gesättigt ließ sich das Rad oder die Nadeln noch leichter/schneller in Gang setzen. Und  eh man sich verguckt, wars Zeit für ein Schläfchen.
...weiterlesen

Nickname 26.03.2012, 15.04| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gebrabbel

Gestrickte Klorollen....

....  gehen normalerweise gar nicht. 

Es gibt allerdings eine, die würde selbst ich mir ins Auto setzen.

Dank einer lieben Freundin darf ich euch "Emma" vorstellen, die kleine nette Klorolle.



So, und jetzt geh ich ans Packen. Morgen geht es auf an den Bodensee, 3 Tage Wolliges ist angesagt.
Langweilig wird die Fahrt sicher nicht, denn ich werde nicht alleine unterwegs sein. Ich hab meinen Wagen vollgeladen..... In den Bus passen 6 Personen, muss ich mehr sagen?

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, wir werden es haben!

Nickname 22.03.2012, 11.49| (2/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Strickiges

Irre Spannweite

Endlich ist es fertig, meine "DolceVita" (Design von Birgit Freyer) aus Alpaka-Seide-Merino-Mix. 



DasTuch hat ne Wahnsinnsspannweite von mind. 2,5 m. Ja, ich weiß, nicht ganz meine Größe, aber es trägt sich super.  Also, keine Panik, es wird nicht im Schrank verschwinden.  Es war war aber auch zu erwarten, wenn man nicht das original Garn verwendet... Nur so viel mehr?
...weiterlesen

Nickname 18.03.2012, 17.48| (3/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Strickiges

Einsendeschluss naht....

...und zwar schon in spätestens 1 Woche.

Für den Wettbewerb "Von der Faser zum Produkt" auf den diesjährigen Lama- und Alpakatage in Ingolstadt, sollten sich die Werke bald auf den Weg machen.

Der Einsendeschluß ist am ja bereits am 20.03.2012. Wer die Infos nochmal braucht, guckt einfach HIER nach. Die Anmeldung kann da runter geladen werden.

Sie hat ihr Päckle schon auf den Weg gebracht und ich bin schon sehr gespannt, was dieses Mal wieder Tolles ankommt.

Ich werde dann wieder berichten.

Nickname 14.03.2012, 07.39| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

Es wächst und gedeiht

Es läuft, wenn auch langsam, aber es läuft. 

Mittlerweile sind ja alle Teil (4) des KAL "DolceVita" veröffentlicht und ich hab nun den 2 Abschnitt fertig.

Wie schön es wird, kann man erst nach dem Waschen und Spannen sehen, aber so ein kleiner ZWischengucker kann nicht schaden.



Zum Fotografieren musste ich das Tuch mit meine Knitpro-Nadeln bzw. Seile so halbwegs spannen, beide Kanten brauchen schon zwei 1,50 m Seilchen....  Ops, wo soll das hinführen? Zu einem langen Kuscheltuch aus Alpaka-Seide.

Nickname 01.03.2012, 17.10| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Strickiges

2019
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Zufallsspruch:
Wenn wir erkennen, dass wir eine Situation nicht ändern können, ist es an der Zeit, sich selbst zu ändern.

powered by BlueLionWebdesign


Heinerstub Darmstadt






Links
Letzte Kommentare
Ruthy:
Süß, das Teufelchen.Liebe Grüße aus Pag (mit
...mehr
samsmith1337:
Dieses Bild ist wirklich schön. Gute Webseite
...mehr
Ruthy:
Hallo Kruemel,wollt mich mal wieder melden, n
...mehr
Heike:
das ist ja schön zu hören das du dich weiterh
...mehr
Ruthy:
:kugel: :klatsch: :augen:
...mehr
Shoutbox

Captcha Abfrage



BLW
Viel Spass mit all den neuen Features der aktuellen Version

Die BLW´s
10.4.2007-19:55