Ausgewählter Beitrag

Trämerei einer Spinnerin

Heute zitiere ich (mit Erlaubnis der Verfasserin! ) mal aus einer Mail, die mich erreichte.

Wer träumt da nicht von?

Ach, man müsste einen Pat Green Supercarder haben und noch zwei Partner

Sprich: den bewussten Vierseithof mit Innenhof und Scheunenatelier, grins.gif 
der mit Natursteinen gepflasterte Innenhof , wo in den fugen kleine Moose wachsen, würde dann dekoriert mit wunderschönen tonschalen und kugeln.
Bänke laden zum sitzen ein, ein kleines Wasserspiel ist auch da und handgetöpferte Blumenkübel mit vielen alten Rosen drin, Rosen, Efeu und Blauregen ranken sich an den Häusern hoch *träum* Aus dem Atelier hört man das Anschlagen eines Webstuhls und der Duft von Färbepflanzen und ein Hauch von selber gebackenem Brot zieht durch die Luft. Es ist eine Leine gespannt, an der schon bunt gefärbte Stränge hängen und auch ein paar Seidentücher. Ein Teil des Anwesens ist eine kleiner Hofladen, in dem man unsere Produkte kaufen kann, die wir aber auch übers Internet vertreiben. Im Atelier , das ganz in hellem Buhchenholz gehalten ist, werden Kurse abgehalten in Spinnen, Färben, Weben, Quilten, Stricken. Es ist bestückt mit zwei Webstühlen, diversen Spinnrädern, mehreren langen Tischen aus Buhchenholz, ein oder zwei Nähmaschinen, Regalen bis zur Decke, mit allem was das kreative Herz begehrt. Natürlich auch mit Büchern . es hat eine offene Galerie im oberen Bereich, da hängen vom Geländer selbstgewebte Stoffe, Decken herunter. Ein paar handgewebte Teppiche und der eine oder andere Quilt schmücken die Wände, die nicht von den bodenlangen Fenstern unterbrochen sind. Ein Teil des Stalles ist eine Färbeküche mit großen Kesseln und dort steht dann auch der Karder mit drin. Die Wohnungen sind groß und gemütlich eingerichtet und jede hat eine Bibliothek, eine große Wohnküche und einen offenen Kamin. Und am großen Eingangstor hängt ein selbstgemachtes Tonschild mit unserem Ateliernamen
Atelier Rosentraum 

Dazu fällt mir fast nichts mehr zu ein.
Einzig, das leise Rascheln aus dem Angorahasenstall, das freundliche Geblöcke der Wolllieferanten auf den Wiesen rundum, gepaart mit dem sanften Gemurre der Alpakas und das freudige Gewiehern einiger Pferde, dem sanften Schnurren der Hoftiger und das begeisterte Begrüßungsgebell des/der Hofhunde, würde ich noch ergänzen.

Hach, träumen ist doch so was von schön, oder?

Nickname 23.05.2007, 07.31

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

7. von Christine

Ich pack dann schon mal die Wollcontainer, mit Spinnrädern, Färbepflanzen und nem Webstuhl ist dann schon ein Teil der Grundausstattung da, vielleicht ist ja noch eine kleine Hexenküche für die Seifensieder(innen) möglich ... träum ....
Liebe Grüße
Christine

vom 05.06.2007, 16.57
6. von Mini

Wir sind immer am Um/ Anbauen. :grins:
Man könnte jeden Tag was neues an weiter bau berichten. Es sind eben manchmal nur so kleine Dinge da macht man kein Fotot von. :augen:

:kugel: Mini

vom 25.05.2007, 07.34
5. von Margrit

:kugel: ich habe gerade herzlich am PC gelacht :kugel:
lg Margrit

vom 24.05.2007, 20.10
4. von Ester

Huhu Krümelchen :-)

öhm, Elsa?
Wer ist Elsa.....

Und Margit - für den anderen *Kleinkram* gibt es bestimmt eine motivierte, häusliche Perle die den Haushalt in Schuß und ordentlich hält und sich selbstverständlich mit Naturalien entlohnen lässt - wie selbstgebackenes Brot, Marmeladen, Socken.... *grinz*

Sonnige Grüße, Ester

vom 24.05.2007, 11.17
Antwort von Nickname:

Öööhm, Ester,
willst du DAS wirklich wissen? Ne, oder? Ich wars nicht, aber wenn es dich so brennend interessiert, dann guck mal hier (Geschichte der Entstehung) und hier (Firma, die sie herstellt).

Ganz unschuldige Grüße
Krümel

3. von Margrit

"... und nachts kommen immer die fleißigen Heinzelmännchen und erledigen all die banalen Dinge für die Frau in ihrer Kreativität keine Zeit und Muse hat..." :kugel:

Aber Träume sollten wir ja haben. Ich sehe das Gehöft förmlich vor mir. :klatsch:
alles liebe
Margrit

vom 24.05.2007, 06.45
Antwort von Nickname:

Huhu Margrit,

du bringst das Banale wieder mal einfach so auf den Punkt.

Liebe Grüße
Krümel

2. von Mini

Hach, das is was. *schwärm*
Ich kann mir das bildlich richtig gut vorstellen. :klatsch:
Übrigens ich könnte einiges dazu beisteuern.

LG Mini



vom 23.05.2007, 09.38
Antwort von Nickname:

Hmmm, Mini,

wann fängt der Um-/Anbau an? Die Tiere wären ja schon zum großen Teil da.

LG Krümel

1. von Ester

Hach, ja.....
Schön wärs schon......
*träum*
Hat mal jemand einen Lottogewinn für mich??

Sonnige Grüße, Ester

vom 23.05.2007, 07.55
Antwort von Nickname:

Menno, Ester,

wenn du deinen Tippschein nie abgibst, kann das doch nix werden mit dem Millionengewinn.
Übrigens, die Supercarder wäre schon fast ne Nr. zu klein... haste dir mal die Elsa angeguckt?
Grinsegrüße
Krümel

2021
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Zufallsspruch:
Wahre Innerlichkeit scheut sich auch dann, sich zu öffnen, wenn sie nur gute Gaben beinhaltet. Der Grund ist ihre Angst, im Aussprechen des Guten gerade das Edelste zu verlieren.

powered by BlueLionWebdesign


Heinerstub Darmstadt






Links
Letzte Kommentare
Raphaelcji:
???????????? ??????! ???? ??????? ??????????
...mehr
Henrykip:
Finanz-Roboter ist Ihre Erfolgsformel gefunde
...mehr
Henrykip:
Dieser Roboter kann Ihnen Geld 24/7 bringen.
...mehr
Henrykip:
Finanzielle Unabhängigkeit ist das, was jede
...mehr
Henrykip:
Verdienen Sie Geld im internet mit diesem Bot
...mehr
Shoutbox

Captcha Abfrage



BLW
Viel Spass mit all den neuen Features der aktuellen Version

Die BLW´s
10.4.2007-19:55