Ausgewählter Beitrag

Glück gehabt... Schwabsburger Wollfest 2012

Das 3. Mal fand er statt, das 3. Mal waren wir dabei und hatten das 3. Mal wieder sehr viel Spaß, beim Schwabsburger Wollfest.



Seit diesem Wochenende wissen wir, er ist auch bei gemischtem bis schlechtem Wetter eine Reise wert. Oder wir sind einfach nur hart im nehmen.  Ne, es ist einfach nur schön in Schwabsburg.
 

Das Wollfest ist ein Anziehnungspunkt für Wollverrückte aller Art. Aber dort trifft man auch immer wieder "alte" Bekannt, die man zum Teil schon lange nicht mehr gesehen hat oder solche, die man aus dem Internet kennt und sich nun auch mal persönlich beschnuppern kann. Ich hab mich z.B. über ein sich plötzlich an mich anlehnenden Kopf gefreut, den ich schon seit vielen Jahren nicht mehr "erhoben" gesehen hatte.



Sie hat dieses Jahr auch den Weg nach Schwabsburg gefunden und gleich ne Freundin mitgebracht.
Das Rad, dass man hier im Hintergrund  sehen kann, ist übrigens eines, dass ich in Backnang schon bewundert hab, ein Schacht-Reeves. Es hat einen guten Platz gefunden. .

Viel Zeit blieb uns ja fürs Bummeln über den Markt nicht, denn das Spinnen hat viele interessiert und wir haben ihnen gerne all die Fragen beantwortet, kleine Tricks verraten, die ihnen vielleicht das weiter spinnen erleichtert oder einfach nur gefachsimpelt. Einige haben sich auch an die Handspindel getraut und sind mit einem zufriedenen Gesicht (oder breiten Grinsen) mit ihrem 1. Garn weiter gezogen.



Am Sonntag musste ich dann doch etwas kaufen gehen, es hat kein Weg dran vorbei geführt. Durch das nasse Wetter wollte ich mich dann doch nicht mit Schuhe ans Rad setzten, aber "ohne" war es mir einfach zu kühl. Also, was machen? Socken besorgen! Hihihi, bei meiner Blitzrunde über den Markt hatte ich einen Stand entdeckt, der fertige Socken dabei hatte und so kam das Krümel dann blitzartig in den Besitz eines neuen Paar Socken. Die Ärmste hat ja gar keine Socken daheim.... Nöööööö! (Und was sind das für 20 Paar im Schrank? pfeif.gif) Nützt ja nix, im Schrank lagen sie warm und troclen uuuund zu weit weg.

Aber es gab noch viel mehr zu sehen:









Hier hab ich mich dann fast an das neue Ende des Makrtes heran gearbeitet. Allerdings beim 1. Anlauf bin ich an diesem Stand hängen geblieben und hab ein nettes Schwätzchen mit ihr geführt.

Hinten dran, noch ein Stück die Straße rauf, kam noch ein Hof, der nun auch am Fest teilnimmt. Hier waren noch einige Stände beherbergt, unter anderem die Lebensgemeinschaft Sassen e.V.
Alle Stände hier namentlich zu erwähnen, würde wohl den Rahmen des Beitrags sprengen. Wer aber neugierig ist und es genau wissen will, guckt einfach auf der HP vom Schwabsburger Wollfest nach.

Es waren noch jede Menge mehr Stände da, aber die Zeit... die war sooo schnell um und alles konnte ich dann doch nicht fotografieren. Ich bin eh schon froh, dass wir einige Bilder haben.



Hier seht ihr eine der Organisatorinnen, Anja Baumann, die sich direkt neben uns ein Stand mit B. Dankbar teilte, der Nadelbinden zeigte und einen Workshop abhielt.

Sie und Claudia Baumann-Ruegg haben wieder ein tolles und zugleich gemütliches Wollfest ausgerichtet.

Danke euch beiden, dass habt ihr wieder super gemacht!


Übrigens, wir haben uns schon wieder fürs nächste Jahr angemeldet. Und was sagt uns das? Es war einfach nur schön und hat Lust auf mehr gemacht.

_________________________________________________________________________

Edit: Hier ein paar Links zu anderen Bildern und Berichten

Lena
Kiki

Zeitungsartikel


Nickname 04.06.2012, 20.56

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Lisa

Hallo Krümel,
Ich bin eine von Besucherinnen, denen Du kurz an der Handspindel das Park & Draft gezeigt hast.
Inzwischen habe ich eine Matthes-Spindel, mache schon ganz anständige Garne, bin auf dem Weg, mir eine kleine Spindel-Herde anzuschaffen, und habe definitiv ein neues Hobby :-)Vielen Dank!

vom 28.06.2012, 20.12
4. von Maike

Hey Krümel,
ja wie, ja wo....ihr habt Euch schon angemeldet? geht das jetzt schon???
Naja, zumindest haben Valentina und ich schon mal unsere Unterkunft gebucht, damit wir dann nächstes Mal besser übernachten können :grins:

vom 19.06.2012, 07.47
3. von Heike

hej Krümel,
na endlich, habe schon auf deinen Bericht gewartet :wink: und wie man sieht, was es wirklich wieder schön für euch.
liebe Schwedengrüsse
Heike

vom 05.06.2012, 13.36
2. von Pe

Scheee wars... ne?

Machen wa nächstes Jahr wieder *nick und anlehn*

:kugel:

LG Pe

vom 05.06.2012, 06.48
1. von Anja

Vielen Dank für euere Standhaftigkeit *hallo Doppeldeutigkeit* auf unserem Fest.
Ihr seit eine sehr zuverlässige Bereicherung. :klatsch:

vom 04.06.2012, 23.14
2020
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Zufallsspruch:
Charme ist eine Art „Ja“ zu sagen, ohne nach etwas gefragt zu sein.

powered by BlueLionWebdesign


Heinerstub Darmstadt






Links
Letzte Kommentare
motilitot:
???????? gl 350 cdi ???? ??? ??????????? ?? ?
...mehr
Matthewgek:

...mehr
Henrykip:
Magic Submitter Spins And Submits Your Articl
...mehr
Tilitot:
??????????? ????? 3.2 2013 ??? Varta D53 Hie
...mehr
Matthewgek:

...mehr
Shoutbox

Captcha Abfrage



BLW
Viel Spass mit all den neuen Features der aktuellen Version

Die BLW´s
10.4.2007-19:55