Ausgewählter Beitrag

Von der Faser zum Produkt 2011

Jedes Jahr ist er spannend, der Wettbewerb "Von der Faser zum Produkt".
Dieser wird von Faden und Form e.V. und AELAS zusammen organisiert. Die Preise für die 5 Erstplazierten, je 500 Gramm kardierte Alpakawolle (evtl. für die nächsten Produkte 2012?) und die Medaillen wurden von AELAS gesponsert.
Danke dafür.

Wir, Mini und ich, sehen ja schon die meisten Teile im Vorfeld, die uns per Post erreichen, andere erhalten wir erst Freitagabend bzw. Samstagmorgen beim Aufbau der Ausstellung.

Das Gesamtbild ist dann immer wieder toll!

 

Ich bin aber immer wieder froh, dass ich persönlich nicht die Bewertung machen muss.
Auch dieses Jahr haben wir unter den Züchtern und deren Helfer 5 Freiwillige gefunden, die sich im Laufe des Samstags dann an die Bewertungsarbeit gemacht haben.

Bewertert wurde jedes Produkt nach Farbgestaltung, Ausführung und Design mit jeweils bis zu 10 Punkte, was bei 5 Richterinnen und 3 Bewertungspunkten (a 10 Punkte) zusammen höchstens 150 Punkte ergibt. Diese Schallmauer wurde nicht ganz erreicht, aber fast (dazu später mehr).
Beim gemeinsamen Adendessen wurden die ersten 3 Plätze jeder Kategorie in einer Modenschau vorgestellt. Dank meines Schwagers Klaus können wir euch diesmal auch ein paar Bilder davon zeigen.

Unterstützt haben mich auch hier wieder viele freiwillige Modells aus dem Publikum, Mini (B. Dirscherl vom Bayerhof) beim sortieren der Gruppen und Maria Wohlfarth (AELAS) beim Austeilen der Preise. Bei soviel Hilfe und Unterstützung konnte ja nix schiefgehen. Bei der Moderation war ich natürlich wieder tierisch aufgeregt und nervös.



Los geht es mit den ersten 3 Plätzen für "Gestricktes":



Von links nach rechts:
Herrenpullover von U. Ettner - 3. Platz,
Weste von M. Kleier  - Platz 2,
Jacke von M. Rotondo - Platz 1

"Gewebtes"



Von links nach rechts:
(Maria mit den Medaillen)
Platz 2: Schultertuch von E. Brandt
Platz 3: Schal aus gefärbter Alpaka von S. Breidsprecher
Platz 1: Weste von W. Luley

 "Gefilztes"



Von links nach rechts:
Platz 1: Alpakahirte von H. Kircher
Platz 2: Schlumpfhaus-Lampe von H. Kircher
Platz 3: Schal von U. Ettner

"Kleinteile - Mützen"



Von links nach rechts:
1. Platz: Mütze von U. Ettner
2. Platz: Mütze von U. Ettner
3. Platz: Mütze von U. Ettner
(Kein Tippfehler! Wer so fleissig strickt und Produkte einreicht, der läuft bekanntlich auch Gefahr mehrfach genannt und ausgezeichnet zu werden... Zu recht, wie wir finden! Danke für deinen Fleiß! )

"Kleinteile-sonstiges"



Von links nach rechts:
Platz 1: Schultertuch von H. Müller
Platz 2: Zopfschal von E. Brandt
Platz 3: Handschuhe von ..... U. Ettner

Fast alle Preisträger haben mehr als 100 Punkte in der Bewertung erreicht. Ein Produkt hat aber die Schallmauer von 150 möglichen Punkten mit nur 13 fehlenden Punkten unterschritten. Da es bei den Lama- und Alpakatagen immer ein Champion of the Day gibt, haben wir dies spontan mit in die Auszeichnungen aufgenommen (OK, der kleine PC, den wir diesmal dabei hatten, hat es uns da auch sehr leicht gemacht)

Und hier nun die Preisträgerin:



W. Luley hat mit ihrer Weste (Nr. 30), Kategorie "Gewebtes", den Tagessieg mit 137 Punkten erreicht.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträgerinnen!


Je einen ausführlichen Bericht über die einzelnen Kategorien Gestricktes, Gewebtes, Gefilztes, Kleinteile-gestricktes und Kleinteile-anderes könnt ihr ab morgen auf dem Faden und Form e.V.-Blog  finden. Ein weiterer Bericht von der Modenschau mit noch mehr Bildern erscheint die Tage dann HIER.

Nickname 06.05.2011, 07.39

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von illy

:blume: :blume: :blume:

Hach... seufz..

Genial!!

LG
illy
*es nicht lassen konnte nach der Fortsetzung zu schauen, obwohl noch gar nix gepackt ist hier....

:kugel:

vom 06.05.2011, 12.10
1. von Heike

hej,
da habt ihr ja wieder toll gewerkerlt und bestimmt viel Spaß gehabt.
lg Heike

vom 06.05.2011, 10.14
2019
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Zufallsspruch:
Stellt der Juni sich milde ein, wird mild auch der Dezember sein.

powered by BlueLionWebdesign


Heinerstub Darmstadt






Links
Letzte Kommentare
Dany76:
Hier klickenHier klickenHier klickenHier klic
...mehr
Ruthy:
Süß, das Teufelchen.Liebe Grüße aus Pag (mit
...mehr
samsmith1337:
Dieses Bild ist wirklich schön. Gute Webseite
...mehr
Ruthy:
Hallo Kruemel,wollt mich mal wieder melden, n
...mehr
Heike:
das ist ja schön zu hören das du dich weiterh
...mehr
Shoutbox

Captcha Abfrage



BLW
Viel Spass mit all den neuen Features der aktuellen Version

Die BLW´s
10.4.2007-19:55