Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Spinnertes

Unser großes Heinerstub Strick- und Spinntreffen 2015

Der Termin steht, Vertrag unterschrieben, jetzt kann es los gehen...

Halt! Stop!

Bis zum 10.10.2015 um 10 Uhr müsst ihr euch schon noch gedulden.

Dann erst findet unser großes Strick-Spinn-Quatsch-Lach-Zeig-Virenschleuder-Treffen statt.

Wie immer sorgen wir für die Getränke und alle stiften etwas für das große Büffet.

WO? In der Thomasgemeinde in Darmstadt, Flotowstraße 29


PS: Zum weiter rätseln habe ich ein anderes Bild wie beim Heinerstub-Eintrag genommen. ...weiterlesen

Nickname 23.06.2015, 13.40 | (0/0) Kommentare | PL

7. Strick- und Spinntreffen der Heinerstub Darmstadt

Es ist bald wieder so weit, nur noch 4 Wochen:

Die Heinerstub Darmstadt lädt euch auch dieses Jahr wieder zum

7. Strick- und Spinntreffen 2014

ein.
Wann: Samstag, den 27.09.14, ab 10 Uhr
Wo:Thomasgemeinde Darmstadt
Flotowstraße 29, 64287 Darmstadt

Dieses Jahr treffen wir uns mal wieder in Darmstadt zum gemeinsamen Spinnen, Stricken, Quatschen, Lachen, wolligen Infizieren und natürlich lecker Essen.

Der Ablauf des Treffens ist wie immer, wir sorgen für die Getränke und freuen uns auf euer "Spinnfutter" für das Büffett.

Bitte meldet euch an, damit wir rechtzeitig für genügend Sitzgelegenheiten sorgen können.

Die Heinerstub freut sich auf euer Kommen....

Nickname 30.08.2014, 10.20 | (0/0) Kommentare | PL

Einsendeschluss!

Der Einsendeschluß für den Wettbewerb "Von der Faser zum Produkt" rückt näher.

Sind schon alle Päckchen gepackt, das Formular ausgefüllt und beigelegt?

Bis zum Wochenende sollten alle Produkte dann auf dem Weg sein.

Wir freuen uns schon drauf und drücken allen Teilnehmern die Daumen.

Als Gewinn für den 1. Platz in jeder Kategorie winkt auch dieses Jahr wieder feine Alpakawolle zum verspinnen. ALso, nicht lange zögern und teilnehmen.

Alle Infos zum Wettbewerb könnt ihr HIER aus dem Formular entnehmen.

Viel Erfolg!

Nickname 20.03.2014, 09.28 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Strick- und Spinntreffen der Heinerstub Darmstadt

Nach einer sehr kühlen, regnerischen Woche fand am Sonntag, 23.6.13, das diesjährige große Spinntreffen der Heinerstub Darmstadt am Gruberhof in Groß-Umstadt statt.

Und wie es oft so ist, dass Wetter hielt....zumindestens regnete es nicht.


...weiterlesen

Nickname 01.07.2013, 15.46 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

4. Schwabsburger Wollfest 2013 oder..

...Start in den Sommer.

Nach den Wochen des trüben, ja regnerischen Wetters stand vergangenes Wochenende das 4. Schwabsburger Wollfest an. Und wie auf Bestellung spielt das Wetter sogar mit.
Freitag mussten wir unsere Autos noch zwischen den unzähligen Regenschauer beladen, aber der Samstag brachte dann endlich trockenes Wetter mit sich.



So konnten wir unser Pavillon diesmal ohne die Regenschutzplane aufbauen.
...weiterlesen

Nickname 09.06.2013, 13.43 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Europ. Lama- und Alpakatage 2013 - 3. Teil

Gäääähn! Ja, ja, die Nacht war dann doch ziemlich schnell rum und wir mussten wieder raus in die Kälte.
Natürlich mussten wir wieder dekorieren, denn die Sachen vom Wettbewerb sollten auch Sonntags für alle zu bestaunen sein.
Wir haben dann gleich mal von allen Preiträgern Fotos gemacht, damit wir sie HIER im einzelnen präsentieren können.
Gleich morgens kam uns Gaby zu Hilfe.

Der Tag verging wie im Flug. Irgendwie weiß ich echt ned, wo die Zeit hingerauscht ist.

Das morgendliche Auspacken der Sachen und das abendliche EInpacken scheint direkt aufeinander gefollgt zu sein.



Ok, dazwischen hatten wir ganz ganz viele nette Gespräche. Hier oben sieht man eine kurze ruhige Pause an einem der beiden Tage.
Am Sonntag purzelten die Besucher immer in Wellen in den Raum, vorne rein, hinten raus;  wie bei Ebbe und Flut.

Mir ist aufgefallen, dass immer mehr Besucher schon selbst Lama- und/oder Alpakafasern verarbeitet haben. Es scheint von Jahr zu Jahr mehr zu werden. Ich bin gespannt, ob es sich nächstes Jahr bestätigt.
Ab16 Uhr haben wir uns dann ans Aufräumen gemacht und sind dann gegen 19 Uhr Richtung Heimat aufgebrochen. Die eine Richtung Osten, die andere Richtung Westen. Wir hatten beide freie Fahrt bis nach Hause. Und schon war das Wochenende um.

Das nächste Jahr sehen wir uns in Ingolstadt wieder!

Nickname 31.03.2013, 17.57 | (0/0) Kommentare | PL

Europ. Lama- und Alpakatage 2013 - 2. Teil

Am Samstag morgen war die Nacht dann auch schon früh um.
um Punkt 8 Uhr mussten die beiden Mädels ja bereits in der Halle sein, um zu erfahren, wann und wie sie im Laufe des Tages eintreten sollten.
Wir haben uns dann gleich ans weitere Aufbauen der Spinnerei und der Präsentation der Produkte gemacht.

Gegen 8.30 Uhr kam die Verstärkung aus dem Rhein-Main-Gebiet.
Waltraud und Evelyn haben dann auch gleich mit angepackt.



Das hier war der Wettbewerb "Von der Faser zum Produkt".



Das ist eine der Hallen, in denen die tollen Faserlieferanten untergebracht waren. Warum kaum eines zu sehen war? Na, es war grad Fütterungszeit.....Und da sind die Köpfe bekanntlich ganz tief im Futter vergraben.



Und hier ein Blick auf die Sonderausstellung. G. Breuer war so nett und hat uns für das Wochenende ihre Lama-Produkte überlassen. Das besondere daran ist, dass sie keine Faser der verschiedenen Tiere vermischt hat, sondern aus jeder Faserproben einzelnene Werke gemacht hat. Es war toll zu sehen, was aus welchem Tier machbar ist. Zum Teil waren die Tiere auch vor Ort und konnten in Natura bestaunt werden.
Vielen Dank, Gabriele!

Wir hatten aber im Laufe des Tages kaum Zeit alle Werke richtig zu bestaunen, denn der Wettbewerb hatte uns völlig im Griff.
Diesmal hatten wir 4 Teenies und 4 Erwachsene, die ihre Meinung in Punkte ausgedrückt haben. Alle haben es sich nicht einfach gemacht. Sie mussten alle Teile einzeln bewerten, die wir in 6 verschiedene Kategorien eingeteilt hatten.

Das Ergebniss kann sich sehen lassen und wird HIER in den nächsten Tagen genauer vorgestellt.

Am Abend hatte ich dann das Vergnügen wieder mal alles zu präsentieren. Menno, ned lachen!  Haltet vor versammelter Manschaft 1x im Jahr ne Rede......*stöhn* ....
Es hat fast alles geklappt, die Verprecher/Verwechsler werden auch weniger.... Ich habs überlebt.
Nur gut,dass das EssenBuffett  in dem Gasthof dann doch sehr übersichtlich war, so dass es mir nicht im Magen gelegen ist. Sorry, aber da muss ich echt nicht mehr essen gehen.
Allerdings haben wir es auch an diesem Abend dann doch lange ausgehalten(Schlange an der Kasse zum Bezahlen stehen! kratz.gif)  und alle Mann purzelten erst nach 24 Uhr in die Falle.
Angedrohter Weckruf am nächsten Morgen: 7.00 Uhr.....

weiter geht es morgen........


Nickname 30.03.2013, 17.35 | (0/0) Kommentare | PL

Europ. Lama- und Alpakatage 2013

Schon wieder ist es rum, das langerwartete Wochenende in Dettelbach bei den

Europ. Lama- und Alpakatage

Am Freitagabend haben wir, Mini und ich, uns gegen 19 Uhr in Dettelbach getroffen. Sie hatte einige Mädels dabei, die zum Teil bei den Tier-Wettbewerben mittmachen bzw. auf die Tiere aufpassen wollten.
Und dann fing das bibbern an, denn eine Viehhalle ist nicht geheizt. Brrrrr! Nur gut, dass wir uns die Tage/Nächte immer wieder mal im Mini-Mobil (Wohnmobil) aufwärmen konnten.

Freitag abend haben wir dann schon mal an einen Teil der Vorbereitungen für die kommenden Tage gemacht. Tiere aus dem Hänger in den Paddock gebracht, Werke und sonstiges Material aus dem Womo und Auto geräumt, Präsentationfläche aufgebaut, Stühle organisiert und und und.
Danach haben wir uns erst mal gegen 23.30 durchgefroren und hungrig ins Womo verzogen.
Ok, nach dem verspäteten Abendessen und ein paar Gläschen Sekt (komisch, wo die Flasche wohl herkam? grins.gif) ging uns es uns besser und wir fielen dann platt ins Bett.

Weiter geht es morgen......

Nickname 27.03.2013, 21.24 | (0/0) Kommentare | PL

5. Heinerstub Strick- und Spinntreffen

Kaum zu glauben, aber wahr. Es war bereits das 5. Strick- und Spinntreffen der Heinerstub Darmstadt.

Auch dieses Jahr waren wir wieder zu Gast auf dem Gruberhof in Groß-Umstadt.




Wir hatten wieder Besuch aus allen Richtungen, u.a. vom Bodensee.

Auch wenn die Sonne nicht so intensiv hinter Wolken hervor kam, war es angenehm warm.

Es gab wieder vieles zu besprechen, sehen, fühlen und auszutauschen.



Waltraud hatte ihren Spinnkasten von H. Leichtlen mitgebracht und Interessierten vorgeführt.



Gefreut hat uns auch der Besuch von Barbara, die mit ihrem Klöppelkissen kam und den ganzen Tag fleissig daran gearbeitet hat.  


Der Wollpicker war auch in Aktion und hat, trotz Marke Eigenbau, ganz brav seine Arbeit verrichtet. .



Wie sonst auch gab es wieder ein paar schöne bunte Zöpfe, die auf Wunsch auch den Besitzer gewechselt haben.  Sabine hat ihre selbst gebauten Spindel dabei, die einfach super laufen.

Was macht man eigentlich mit Seidenhankys? War die Frage, die mehrfach gestellt wurde.



Da es teilweise windig war, wurde das Ausziehen der Hankys regelmässig zu einer Teamwork-Aktion, natürlich mit viel Gelächter. Ja, ja, verheddert euch mal in so einem zarten Gespinst. grins.gif.



So verwaist standen die Räder immer dann da, wenn das tolle Büffet wieder mal zu anziehend wurde. Alle hatten wieder so leckere Sachen dazu beigesteuert, dass man doch ab und zu sein Rad verlassen musste.

Auf den Bildern ist beweitem nicht alles zu sehen....es war einfach megalecker!  daumen_2.gif


Tja, und so siehts aus, wenn man beim Quatschen erwischt wird. Der Tisch entpuppte sich zum reinsten Stammtisch. 

Es war wieder ein toller Tag und wir bedanken uns bei allen, die ihn dazu gemacht haben.

Danke für eure zahlreiche Teilnahme!

Nickname 27.06.2012, 14.29 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Glück gehabt... Schwabsburger Wollfest 2012

Das 3. Mal fand er statt, das 3. Mal waren wir dabei und hatten das 3. Mal wieder sehr viel Spaß, beim Schwabsburger Wollfest.



Seit diesem Wochenende wissen wir, er ist auch bei gemischtem bis schlechtem Wetter eine Reise wert. Oder wir sind einfach nur hart im nehmen.  Ne, es ist einfach nur schön in Schwabsburg.
  ...weiterlesen

Nickname 04.06.2012, 20.56 | (5/0) Kommentare (RSS) | PL

2017
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Zufallsspruch:
Fehler in jungen Jahren zu begehen, ist ein großer Vorteil im Leben.

powered by BlueLionWebdesign
 TERMINE 2015!


Heinerstub Darmstadt






Letzte Kommentare
Heike:
das ist ja schön zu hören das du dich weiterh
...mehr
Ruthy:
:kugel: :klatsch: :augen:
...mehr
Heike:
das ist ja unmöglich was einem immer alles so
...mehr
Heike:
siehst du Krümel, es geht doch.Wenn man wiede
...mehr
illy:
:blume:
...mehr
Shoutbox

Captcha Abfrage



BLW
Viel Spass mit all den neuen Features der aktuellen Version

Die BLW´s
10.4.2007-19:55